Skip Navigation

Tagespresse, 08.01.2020, 08:00

thyssenkrupp erhält für Sonnenlifts auf Gran Canaria den Elevator World 2020 Award

  • Die beiden Schrägaufzüge des Hotels Riosol in Mogan in Gran Canaria haben den ersten Preis in ihrer Kategorie für die Einzigartigkeit ihres Designs und ihre starke Neigung gewonnen
  • Die besondere Lage des Riosol Hotels inspiriert das Design der zwei sonnenförmigen Panoramaaufzüge, die sich an den steilen Berghang anpassen
  • Das Projekt spiegelt den Fokus von thyssenkrupp Elevator auf innovative Technologie und ausgeklügeltes Design wider

Die renommierte internationale Zeitschrift "Elevator World" zeichnet diese Woche ein einzigartiges Aufzugsprojekt von thyssenkrupp Elevator am Riosol Hotel auf Gran Canaria mit dem ersten Preis in der Kategorie "Schrägaufzüge" aus. Das prämierte Projekt umfasst Planung, Herstellung, Lieferung, Installation und Inbetriebnahme von zwei sonnenförmigen Glasaufzügen, die sich – gleich der aufgehenden Sonne – bei Betrieb schräg über das Meer erheben und Hotelgäste bei fabelhafter Aussicht auf die verschiedenen Etagen des Hauses bringen. Jedes Jahr vergibt das Magazin den Preis an die außergewöhnlichsten Aufzugsprojekte der Welt.

Beide Aufzüge haben jeweils eine Kapazität für 20 Personen oder 1.500 Kilogramm. Sie sind vollständig durchsichtig und mit einer runden, gelben Glashaube versehen. Diese ermöglicht es den Passagieren, den Blick auf die Stadt, den Strand und den Hafen zu genießen. Die Besonderheit der Aufzüge liegt in der Bewältigung einer starken Steigung von 42 Grad und dem Fehlen einer konventionellen Schachtgrube. Ebenso war aufgrund der Nähe zum Meer und der damit verbundenen Belastung durch salzhaltige Luft ein spezieller Herstellungsprozess erforderlich, um die Technik langfristig zu schützen. Neben der Fertigung und Montage übernimmt thyssenkrupp Elevator auch die Wartung für beide Aufzüge und sorgt so für einen reibungslosen Betrieb.

Für Ramón López-Neira, den Architekten und Designer des Projekts, war der Entwurf entscheidend: „Das Hotel Riosol liegt auf einem Berg fast 200 Meter über dem Meeresspiegel, auf großen Mengen erstarrter Lava. Genau diese steile Hanglage war es, die das Design von zwei Schrägaufzügen in Form von strahlenden Sonnen inspirierte. Beide Kabinen wurden von thyssenkrupp Elevator sorgfältig entworfen und mit Edelstahlmatten, gebogenem gelbem Glas und gebogenen Beleuchtungssystemen versehen, die den Blick aus dem Inneren der Kabinen filtern und eine spektakuläre Collage aus Licht und Farben erzeugen."

Darío Vicario, CEO von thyssenkrupp Elevator in Spanien, erklärt: "Es ist eine Ehre für uns, diese Auszeichnung zu erhalten. Der Preis bekräftigt uns in unserem Engagement, schon heute die Mobilitätslösungen von morgen anzubieten. Wir setzen alles daran, die Qualität unserer Dienstleistungen zu gewährleisten – und mit der nötigen Prise Kreativität zu versehen."

thyssenkrupp Elevator ist von der renommierten „Elevator World“ bereits mehrfach prämiert worden, darunter 2019 in der Kategorie Fahrsteige für ein barrierefreies Projekt in der spanischen Stadt Santander und 2018 in Bilbao und Melilla in den Kategorien Fahrtreppen bzw. Fahrsteige.

Pressefotos: https://transfer.thyssenkrupp.com/public/m97620w_efe88324444993a7d31bf8
(Bitte Bildnachweis beachten: ATELIER LOPEZNEIRACIAURRI ARCHITECTS)

About us:

thyssenkrupp Elevator
thyssenkrupp Elevator brings together the Group’s global activities in passenger transportation systems. With sales of €8.0 billion in fiscal 2018/2019 and customers in over 100 countries, thyssenkrupp Elevator built its position as one of the world’s leading elevator companies from scratch in a mere 40 years’ time applying thyssenkrupp unique engineering capabilities. With more than 50,000 highly skilled employees, the company offers smart and innovative products and services designed to meet customers’ individual requirements. The portfolio includes passenger and freight elevators, escalators and moving walks, passenger boarding bridges, stair and platform lifts as well as tailored service solutions for all products. Over 1,000 locations around the world provide an extensive sales and service network to guarantee closeness to customers.

thyssenkrupp
thyssenkrupp is a technology group with strengths in materials. Over 162,000 employees in 78 countries work with passion and technological know-how to develop high-quality products and intelligent industrial processes and services for sustainable progress. Their skills and commitment are the basis of our success. In fiscal year 2018/2019 thyssenkrupp generated sales of €42.0 billion.

Together with our customers we develop competitive solutions for future challenges in their respective industries. With our engineering expertise we enable our customers to gain an edge in the global market and manufacture innovative products in a cost- and resource-friendly way. Our technologies and innovations are the key to meeting diverse customer and market requirements around the world, growing on the markets of the future, and generating stable earnings, cash flows and value growth.